Dreiländereck Region Deutschland-Schweiz-Frankreich

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zu ihrer Genesung

Wir bieten Ihnen persönliche und ortsunbhängige online Behandlung an. 

Deutschland

Albert-Schweitzer Str. 1
79576, Weil am Rhein
Tel.: 07621 163 345 11

Zentrum für Digitale Psychiatrie

Eine neue innovative multimodale digitale psychiatrische TherapieWas ist das multimodale digitale psychiatrische Therapie-Konzept?
Es ist eine multimodale Therapieplattform, in der mehrere klinische digitale und therapeutische Werkzeugen zusammengebracht wurden, damit diese gemeinsam als ein komplettes online Behandlungskonzept funktionieren können.

Schweiz

Untere Rebgasse 10
4058 Basel

Wobei wir Sie unterstützen können

Zentrum für digitale Psychiatrie

Depressionen und Burn-Out

Fühlst du dich schlecht? Kennst Du einen Auslöser, der Dich „in das Loch“ geschubst hat?


Angsterkrankungen und Phobien

Warum ausgeprägte Angstgefühle?




Demenz und Depressionen im Alter

Vergesslich, traurig, überfordert, müde, antriebslos, aggressiv ?



Suchterkrankungen

Abhängig, gehts nicht
ohne „das Mittel“ ?




ADHS

Konzentrazionsstörungen, unaufmerksam, impulsiv oder „hyperaktiv“??



Zwangserkrankungen

Zwangsgedanken, zwanghafte Putzen, Händewaschen, Kontrollieren oder Ordnung halten?



Bipolare Störung

Überaktiv, euphorisch oder gereizt und danach traurig, antriebslos oder apathisch?



Psychose und Schizophrenie

Optischen oder akustischen Halluzinationen, Wahnvorstellungen, Beeinträchtigungswahn , schwerwiegenden Denkstörungen oder unklaren starken Ängsten ?

Schlafstörungen

Probleme mit Ein- oder Durchschlaf, Tagesmüdigkeit?




Postrtraumatische Belastungsstörungen

Das unwillkürliche Erinnern und Wiedererleben des Geschehens (Intrusionen und Flashbacks, Alpträume)? Vermeidung, Verdrängung und Vergessen des Traumas? Nervosität, Angst und Reizbarkeit?

Essstörungen und Obesität

Magersucht (Anorexie), Ess-Brech-Sucht (Bulimie), Esssucht (Binge-Eating-Störung) , Obesität



Sexuelle Störung

Libidoverlust , Erektile Dysfunktion, Erektionsstörungen, Störungen beim Samenerguss, Sexuelle Inappetenz, Sexuelle Unlust, schmerzhafte Kontraktionen (Spasmen) der Scheidenmuskulatur und Probleme mit Erregung oder Orgasmus

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin

Kontaktieren Sie uns und erzählen Sie uns von Ihren Beschwerden.
Meine Arbeitsweise

Die Schritte zu einem besseren Leben

Dies ist unser Ablauf mit welchem wir Ihnen zu einem besseren Leben verhelfen wollen.

1. Diagnostik

Ich setze den Patienten in das Zentrum der Therapie und erarbeite eine Diagnose.

2. Psychoedukation

Ich vermittle Ihnen ein Wissen über psychische Krankheiten, damit Sie ein Verständnis dafür aufbringen können.

3. Therapieplan

Zusammen erarbeiten wir einen Therapieplan, welcher Ihnen auf Ihrem Weg helfen soll.

4. Behandlung

Im vierten Schritt geht es um die Akut- und Langzeit Behandlung und langfristige Lebensqualitätssteigerung.

Service

Weitreichendes therapeutisches Angebot

Woman at psychological therapy session

Einzeltherapie

Der Patient im Mittelpunkt der Therapie

Psychologist holding online consultation

State of the Art Online Therapie

Vituaelle Realität Therapie , Telemedizin , Apps , Wearables und Softwares für psychischen Störungen. 

Man at the psychologist

Personalisierte Behandlung

Individuelle , personalisierte  Therapieplan

Life Coaching, Anti-Aging und Life Style

Unzufrieden mit deinem Leben?  

psychotherapist supporting middle aged woman during group therapy

Paar und Gruppen Therapie

Wir bieten bei Bedarf auch Paar oder Gruppen Therapie an. 

Meine Erfahrung in der Psychiatrie

Seit 2020 bin ich Facharzt für Psychiatrie, parallel zu meiner achtjährigen klinischen Tätigkeit in mehreren psychiatrischen Uni Kliniken in Deutschland und der Schweiz habe ich eine Psychotherapieausbildung in Verhaltenstherapie gemacht. Die Verhaltenstherapie (Einzel- und Gruppentherapie) habe ich im Institut für Verhaltenstherapie in Brandenburg absolviert.

Ich setzte das Konzept mit personalisierter multimodalen
Behandlung durch und stelle den Patienten in das Zentrum der Therapie. Gemeinsam entwickeln wir durch Nutzung von mehreren therapeutischen Ressourcen einen personalisierten
Behandlungsplan, durch beispielsweise Diagnostik, Psychotherapie, Psychopharmaka, Nutzung von digitalen Werkzeugen in Behandlung wie z.B. Software , Apps und Wearables, Ernährungsberatung und Life Coaching. 

Die Etappen der Behandlung sind normalerweise: Diagnostik,
Psychoedukation, Erstellung einen Therapieplan , Akut- und Langzeit Behandlung sowie Lebensqualitätssteigerung.
Für notwendige Zusatzuntersuchungen überweise ich Sie an entsprechende Ärzte.
Die psychiatrische Behandlung wird hauptsächlich in Form von Gesprächen und Medikamenten erfolgen.
Die psychotherapeutische Behandlung wird hauptsächlich durch verhaltenstherapeutischen Methoden mit Möglichkeit für Unterstützung durch digitale Werkzeuge wie z.B. virtuelle Therapie, Softwares (z.B. Neurokognitive Training), Apps und Wearables.

Wir prüfen zusammen, ob eine medikamentösen Behandlung erforderlich ist. Meine Empfehlungen orientieren sich an den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN), der Arbeitsgemeinschaft der wissenschaftlichen
Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) und der schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie.